Mein Name ist Hannah Erlacher und ich studiere Veterinärmedizin an der Veterinärmedizinischen Universität in Wien.

 

Von klein auf bin ich mit Hunden, Katzen, Kaninchen und Meerschweinchen aufgewachsen und durfte schon als kleines Kind meiner Mama bei der Aufzucht von verwaisten Wildtieren helfen.
So kreuzten so mancher Igel, Rehkitz, Falke und auch Katzenbabies meinen Weg.
Ich bin sehr gern in der Natur, insbesondere in Begleitung unserer Tiere.

Ich fühle mich jederzeit für das tierische Wohlergehen unseres Teams zuständig.

 

Bis bald!


"Jedes Kind kann lernen.
Aber nicht am gleichen Tag und nicht mit der gleichen Methode." - G. Evans (britischer Philosoph)