Mimi ist am 29.10.2012 auf die Welt gekommen und ist die kleine Schwester von Filou.

Sie ist eine sehr aufgeweckte und aufgeschlossene Eselstute, die bei jedem Blödsinn dabei ist und uns mit ihrer frechen und lustigen Art oft zum Lachen bringt.
Wir kennen Mimi und Filou seit ihren ersten Lebensstunden und durften sie von Anfang an begleiten und beobachten.
Aus diesem Grund können wir unsere Esel selbst in kritsichen Situationen sehr gut einschätzen.


Sie liebt es mit Menschen zu interagieren und genießt jede Streicheleinheit.

Auf den gemeinsamen Spaziergängen erkundet sie gern ihre Außenwelt und schafft es mit Austricksen, langgestrecktem Hals und gespitzten Lippen an jeden noch so kleinen Grashalm zu kommen.

Doch auch unsere temperamentvolle Mimi hat ihre ruhige und sensible Seite, an der man es schafft abzuschalten und den Moment zu genießen.